Suche

Gesichtsmassage Anleitung für Zuhause

Gesichtsmassage Anleitung für Zuhause

Kannst Du Dich an Deinen letzten Besuch im Kosmetikstudio erinnern, wie entspannend und wohltuend die Gesichtsmassage war? Ja, klar! Sowas vergisst man ja nicht. Gesichtsmassagen gegen Falten haben nämlich eine wohltuende Wirkung auf unser Gemüt, Muskulatur und Lymphsystem. Und bei regelmäßiger Anwendung kann eine Massage somit auch durch ihre entspannende Wirkung Dein Aussehen positiv beeinflussen. Hier und heute bekommst Du für Dich alle Vorteile einer Gesichtsmassage sowie eine Gesichtsmassagen-Anleitung für Zuhause.

Gesichtsmassage Berlin

Ja. klar… das schönste Erlebnis bekommt Du im Kosmetikstudio, da Du die Behandlung voll und ganz genießen kannst und professionell massiert wirst. Wenn Du, aber darüber hinaus auch selbst Deine Haut und Ausstrahlung noch mehr beeinflussen möchtest, kannst Du zu Hause eine regelmäßige Gesichtsmassage gegen Falten lernen und anwenden.

Schau auch gerne in unserem Kosmetikstudio Angebot und Preise Beitrag vorbei.

Kann ich mit Gesichtsmassage Falten wegmassieren?

Gesichtsmassage gegen Falten? Ja, super! Aber ob, das wirklich hilft, ist wissenschaftlich nicht belegt. Warum diese Beauty-Behandlung trotzdem sinnvoll ist und Dir eine tolle Haut geben kann, erfährst Du hier. Plus: Gesichtsmassagen Anleitung Youtube Video.

Was bringt eine Gesichtsmassage überhaupt?

  • Die richtigen Massagegriffe regen die Durchblutung an und können eine strahlende Haut unterstützen. Deine Haut wirkt rosiger und dadurch frischer, erholter und jugendlicher. Eine verbesserte Durchblutung beeinflusst auch die bessere Versorgung Deiner Haut mit Nährstoffen und Wirkstoffen.
  • Massagen im Gesicht entspannen Deine Muskulatur und sorgen so für eine freundliche und somit sympathischere Mimik.
  • Die Gesichtsmassage verbessern den Lymphfluss und wirkt so gegen müde und geschwollene Augen.
  • Wenn Du die passenden Pflegeprodukte gründlich einmassierst, kann Deine Haut die Inhaltsstoffe optimal aufnehmen.
  • Wenn Du regelmäßig Dein Gesicht massierst oder massieren lässt, kann mit der richtigen Pflege Deine Haut straffer werden und die Entstehung erster oder neuer Falten vorgebeugt – oder zumindest hinauszögert werden.

Nicht bewiesen wurde bisher, dass sich bestehende Falten einfach wegmassieren lassen. Deine Gesichtsmassage gegen Falten hat also in erster Linie einen vorbeugenden Effekt. Das Besondere bei einer Gesichtsmassage ist die wohltuende Wirkung der Beauty-Behandlung, die sich sofort positiv auf Dein Hautbild auswirken kann.

Die perfekte Gesichtsmassage gegen Falten selber machen

Du möchtest eine Gesichtsmassage selber machen? Damit Deine Griffe die Durchblutung gut ankurbeln und darüber hinaus entspannend wirken, solltest Du entsprechend dieser Gesichtsmassage-Anleitung vorgehen.

Japanische Gesichtsmassage gegen Falten Anleitung

Schwellungen, Falten, ungleichmäßiger Hautton … Hautprobleme verschwinden nicht so leicht, wie sie kommen! Es wird Zeit über den Tellerrand zu blicken und zu versuchen, was Menschen auf der ganzen Welt, einschließlich Top-Models, tun, um eine strahlende Haut in kurzer Zeit zu bekommen: die japanische Asahi-Massage. Bist Du bereit, mehr über dieses ultimative Geheimnis für eine makellose Haut zu erfahren? Dann schau Dir das Video an!

Die japanische Asahi-Massage.

Benötigte Zeit: 9 Minuten.

Video ZEITSTEMPEL:

  1. Für wen ist die Massage nicht geeignet 1:09?

    Du solltest diese Massage nicht machen, wenn Du folgende Leiden hast: Erkrankungen des Lymphsystems, Hautausschläge, geschädigte Haut, Erkältung oder Grippe. Yup, das heißt leider auch, falls Du an einer ernsthaften Akne leidest, ist diese Massage nicht für dich geeignet. Du solltest dann besser eine andere, angebrachte Behandlungsmethode wählen

  2. Wie du dich für die Massage vorbereitest 1:37

    Vor der Sitzung reinige bitte Dein Gesicht und desinfiziere Deine Hände. Für die Massage kannst Du natürliches Öl oder eine Creme verwenden, um die Reibung auf der Haut zu reduzieren.

  3. Lymphflüssigkeit abfließen lassen 2:13

    Am effektivsten ist es, wenn Du jede Bewegung etwa 3-mal oder 4- bis 5-mal bei Problembereichen wiederholst.

  4. Der Bereich um deine Augen 2:44

    Drücke mit den Fingerspitzen Deines Mittel- und Ringfingers leicht auf die äußeren Augenwinkel. Halte diesen Druck aufrecht und gleite mit Deinen Fingern sanft entlang der unteren Augenlider bis zu den inneren Augenwinkeln. Pausiere dort für eine Sekunde und bewege dann Deine Finger nach oben und folge dem Bogen unter Deinen Augenbrauen.

  5. Deine Stirn 3:26

    Jetzt wird es Zeit, Deine Stirn zu behandeln. Die Bewegungen sind auch sehr einfach: drücke die Fingerspitzen Deines Zeige-, Mittel- und Ringfingers in die Mitte Deiner Stirn und bewege sie mit Zickzack-Bewegungen zu Deinen Schläfen.

  6. Der Bereich um deine Lippen 3:47

    Der Bereich um Deine Lippen erfordert etwas mehr Zeit. Beginne, indem Du beide Hände auf Dein Kinn legst. Drück 3 Finger in die Mitte Deines Kinns und bewege sie in einer C-Form in Richtung Deiner Oberlippe.

    Leg beide Hände auf Dein Kinn und drücke 3 Finger auf die Mitte, wie Du es bei der Massage “um die Lippen” getan hast. Schiebe Deine Hände zu den inneren Augenwinkeln, während Du das Druckniveau gleichmäßig hältst.

  7. Die Kieferlinie straffen 4:53

    Drücke die linke Seite Deines Kiefers mit Deiner linken Handfläche. Bewege dann Deine rechte Hand von der rechten Außenkante des Kiefers zum Punkt direkt unter Deinem inneren Augenwinkel. Gleite nun mit Deinem Finger von der inneren Ecke zu Deiner Schläfe.

  8. Deine Wangen 5:27

    Leg deine Hände horizontal an die Seiten der Nase. Übe einen leichten Druck mit 3 Fingern aus und streiche mit den Fingern über deine Wangenknochen in Richtung deiner Schläfen.

  9. Dein Kinn 6:13

    Bring deine Handgelenke und diesmal auch Deine Handflächen zusammen. Neige Deinen Kopf leicht nach vorne und drücke mit den Fingerspitzen gegen Dein Kinn.

  10. Die A-Zone 6:45

    Leg Deinen Daumen unter Dein Kinn und Deine Finger liegen an den Seiten der Nase. Sie bilden gewissermaßen ein Dreieck um Mund und Nase. Lass Deine Daumen dort, wo sie sind, aber bewege Deine Finger von Deiner Nase zu den Schläfen und zieh die Haut leicht nach außen.

Schöne Haut Dank Gesichtsmassage

Die wichtigsten Dinge für Gesichtsmassagen sind Deine Finger. Allerdings kannst Du den Entspannungseffekt mit der richtigen Atmosphäre, Pflegeprodukten, Massagebürsten und Massagerollern unterstützen und mitunter sogar steigern.

So wird die Gesichtsbehandlung zur Wohlfühlmassage

  • Der ideale Zeitpunkt für eine Gesichtsmassage ist abends vor dem Schlafen gehen, so kannst Du vom stressigen Tag entspannen und abschalten. Und Deine Nachtpflege kann ihre regenerierende Wirkung im Schlaf ideal entfalten, wenn Du sie gründlich einmassiert hast.
  • Mit einer Gesichtsbürstekannst Du die Durchblutung Deiner Haut schon vor der eigentlichen Gesichtsmassage anregen – nämlich beim Reinigen. Lass dazu die Bürste einfach mit leichtem Druck über Dein eingeschäumtes Gesicht kreisen.
  • Trage vor der Wellnessmassagen eine typgerechte Feuchtigkeitscreme* oder ein Serumauf. Durch die Gesichtsmassagegriffe kannst Du die Pflege besonders gut verteilen und einmassieren.
  • Alternativ kannst Du für die Massage auch ein Naturöl* verwenden. Ideal sind nicht-trocknende Öle, die nur langsam einziehen wie beispielsweise Aprikosenkernöl. Einfach drei Tropfen Öl auf die Fingerspitzen geben und losmassieren.
  • Ein spezielles Gesichtsmassagegerät* ist nicht zwangsläufig erforderlich, kann den entspannenden Effekt von Wellnessmassagen aber maximieren. Gerade im Trend sind Jade-Roller. Der Gesichtsmassageroller aus Jadestein* ist in China bereits seit Jahrhunderten Teil der traditionellen Gesichtspflege. Kein Wunder, der Jade-Kristall fühlt sich auf der Haut angenehm kühl an – und die Massage erfrischt dadurch. Einen ähnlichen Effekt kannst Du auch erzielen, wenn Du deine Finger vor deiner Massage für 20 Sekunden unter kaltes Wasser machst.

Die perfekten Massagebürsten

Für eine Gesichtsmassage gegen Deine Falten.

Reichhaltige Feuchtigkeitscreme und Serum

Tolle Kosmetikprodukte bekommst Du auch mit den Beautyboxen zum Testen von Glossybox. Schau gerne im passenden Beitrag dazu vorbei.

Gesichtsmassagegeräte

Ich wünsche Dir viel Freude beim Anwenden und bin sehr gespannt zu hören, wie es Dir mit der Gesichtsmassage Anleitung erging. Schreib mir gerne eine Mail an hallo@beautyseele.de oder einen Kommentar.

Gesichtsmassage Anleitung

In diesem Sinne…

Chris

Sei mit einer der Ersten, wenn ein neuer Betrag online geht und abonniere BeautySeele.de jetzt!

Schließe dich 589 anderen Abonnenten an

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Abnehmen Beauty Beauty Rezepte Berlin Bewusstsein Challenge Gesund Glück Kosmetik Mental Nails Pilates Produkte Weihnachten Zuhause

66 Mal geteilt! Teile auch Du diesen Beitrag!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.