Handpflege Anleitung und ein Handcreme Rezept zum selber machen

So werden Deine Hände wieder babyzart! Für Dein gepflegtes Aussehen sind schön gepflegte Hände ein Muss. Unsere Hände sind wie unsere persönliche Visitenkarte. Bereits auf den ersten Blick verraten sie viel über uns und unseren Sinn für Beauty. Hier im Beitrag bekommst Du die richtigen Handpflege Anleitung und ein Rezept für eine Handcreme zum selber machen.

Warum Handpflege so wichtig ist

Handpflege Anleitung
Handpflege Anleitung.

Sie dienen uns als zwischenmenschliche Verbindung, sind wichtige Instrumente im Alltag und oft rund um die Uhr äußeren Einflüssen ausgesetzt: Hausarbeit, Sonne, Wind, Wetter und häufiges Händewaschen sind einige Punkte auf einer großen Liste, die unsere Hände strapazieren und zu einer beschleunigten Hautalterung führen können.

Viele Menschen klagen über trockene Hände. Und genau deshalb habe ich tolle Tipps für Dich, um gut gepflegte Hände zu bekommen.

Die perfekte Handpflege

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

Handpflege Anleitung

  1. Richtig Händewaschen



    Benutze beim Händewaschen eine pH-neutrale pflegende Seife. Falls nötig, auch eine weiche Nagelbürste. Sie entfernt neben Schmutz auch abgestorbene Hautzellen. Wasch Deine Hände am besten mit lauwarmem Wasser. Zu kaltes oder zu heißes Wasser entziehen Deiner Haut die Feuchtigkeit und das Fett.

  2. Die richtige Handcreme




    2-3 Mal am Tag solltest Du Deine Hände eincremen,
    um Deiner Haut Fett und Feuchtigkeit zugeben. Die schützende und pflegende Hand Care Handcream von Catherine Nail* eignet sich für gestresste und sensible Haut. Sie zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm.
    Die Handcreme am besten an Deinen Arbeitsplatz oder das Waschbecken stellen. So gerät sie nie in Vergessenheit und das Eincremen wird zu täglichen Routine.

  3. Gönnen Deinen Händen eine Massage




    Deine Hände sind immer im Einsatz. Eine kleine Handmassage ist daher immer eine Wohltat! So bekommen auch sie für ein paar Minuten zu einer verdienten Pause. Die Handmuskeln werden durch eine Massage gelockert und die Durchblutung angeregt.

Beauty Seele Tipp

Mein Tipp: Die Massage lässt sich perfekt mit dem täglichen Eincremen verbinden. Ganz einfach in kreisenden Bewegungen mit leichtem Druck Deine Hände von der Handwurzel über den Handballen bewege und dann jeden einzelnen Finger leicht massieren.

Handcreme selber machen

Handcreme selber machen
Handpflege – Deine eigene Handcreme selbst machen.

Cremes und Lotion selbst herstellen, ist gar nicht so schwer, wie man denkt. Dein Vorteil ist vor allem: Du entscheidest jetzt selbst, welche Zutaten in Deiner Creme sind und welche nicht. Vor allen für Menschen mit sensibler Haut oder Allergien lohnt es sich, die Creme selbst zu mixen. Da bestimmte Inhaltsstoffe wie Silikone, Parabene, künstliche Duftstoffe oder Mineralöle, die der Haut eher schaden, als nützen nicht mehr enthalten sind.

Handcreme Rezept

Für Deine selbst gemachte Creme brauchst Du nur wenige Rohstoffe. Für eine reichhaltige Handcreme verwendest Du am besten Zutaten in Bio-Qualität. Da kannst Du sicher sein, dass Deine Creme keine chemischen oder giftigen Stoffe enthält.

Welches Öl Du verwendest, ist ganz Deinem Geschmack überlassen. Also ob Lemongras, Vanille oder ein anderer Duft liegt ganz bei Dir.

Kokosöl Handcreme selber machen
Für Deine Creme brauchst Du nur wenige Rohstoffe. Für eine reichhaltige Handcreme verwendest Du am besten Zutaten in Bio-Qualität.
Check out this recipe

Creme verwenden und aufbewahren

Dieses Rezept enthält kein Wasser. Das hat den Vorteil, dass Du keinen Emulgator als Verbindungsstoff zwischen Fett und Wasser und auch keine Konservierungsstoffe hinzugeben brauchst. Diese Kombination hält sich einige Wochen.

Mehr Anleitungen für Kosmetik zum selber machen unter: Beauty Rezepte

Wichtig!

Damit die Öle auch in Deine Haut einziehen können und diese perfekt pflegen, ist die Verbindung mit Wasser notwendig. Weil nur so können die nährenden Fette tief in Deine Haut eindringen. Benutze die Creme deshalb am besten nach dem Händewaschen auf Deine feuchte Haut auf. Jetzt fühlen sich Deine Hände wunderbar weich und gepflegt an.

Autorin Kristin Ostheer-Suslik Beauty Seele.de

Autor: Kristin Ostheer-Suslik

Hey, ich bin Kristin und das Herz von BeautySeele, diesem Beautyblog. Es macht mir Spaß, schöne Texte und Anleitungen zu schreiben, um Menschen damit Tipps und Bewusstsein für Ihre eigene Schönheit zu geben.

Sei eine der ersten Seelen, wenn ein neuer Beauty-Betrag online geht und abonniere BeautySeele.de – JETZT! –

Schließe dich 628 anderen Abonnenten an

Abnehmen Beauty Beauty Rezepte Berlin Bewusstsein Challenge Ernährung Gesund Glück glücklich werden Haut Kosmetik kosmetische Behandlungen Mental Nails Pilates Produkte trockene Haut unreine Haut Weihnachten Zuhause

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

2 Gedanken zu „Handpflege Anleitung und ein Handcreme Rezept zum selber machen“

    • Hallo Kochen wie früher, ja super! Vielleicht magst Du, dann gerne Deine Erfahrung und Bilder zum Rezept hier teilen. Liebe Grüße Kristin

      Antworten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: