Suche

Jederzeit Pilates mit der perfekten Ausrüstung

Jederzeit Pilates mit der perfekten Ausrüstung

Viele Übungen kannst du jederzeit ohne Pilates Ausrüstungen ausführen. Schöner und perfekter ist es aber, wenn man das richtige Equipment hat, damit man jederzeit Pilates perfekt ausüben kann. Du fragst dich dann vielleicht: Was du tragen solltest und welche Geräte oder Kleidung du benötigst? Bevor du mit deinem Training beginnen kannst.

Die perfekte Pilates Ausrüstung für jederzeit Pilates auszuüben

Ich persönlich bevorzuge es immer mit der Matte zu trainieren, da sie halt gibt. Da ich selbst meine Pilates Übungen nur zu Hause mache und nicht in einem Studio. Kam in mir natürlich die Frage auf, welche zusätzlichen Geräte und Dinge benötige ich. Also machte ich mich auf den Weg und recherchierte und frage bei diversen Trainern nach. Dabei kam so einiges Zusammen. Wow…so viel Zubehör gibt es hier für mich, dachte ich. Ok…dann schauen wir uns mal die wichtigsten und nützlichsten Geräte und Gegenstände für unser perfektes Pilates mal genauer an.

Die Pilates Matte

Die Matte sollte bei jedem Pilates Training nicht fehlen. Sie gibt Dir beim Ausführen der Übungen Halt und schont die Gelenke. Wähle eine rutschfeste Matte, die nicht zu weich, aber auch nicht zu hart ist. Da man beim Sport viel schwitzt, sollte sie zudem leicht zu reinigen sein.

Die perfekte Kleidung für jederzeit Pilates Training

Am besten trägst du Kleidung die am Körper anliegen, damit sie dich bei trainieren nicht stört. Damit dir bei den Pilates Übungen nichts über die Schultern rutscht oder ins Gesicht fällt. .

Auch flexibel sollten deine Kleidungstücke sein, damit du die perfekte Freiheit hast bei deinen Bewegungen – benutzte zum Beispiel Kleidung aus flexiblen Materialien wie Elasthan. Achte darauf, dass deines Stoffe Atmungsfähigkeit besitzen, damit du gerne ins Schwitzen kommst 🙂

Du kannst barfuß oder mit Socken trainieren, dabei sollten die Socken rutschfest sein. Perfekt sind spezielle WithYou® Pilates Socken. Ich persönlich bevorzuge Socken mit Noppen, vor allem

Pilates Zubehör

Da Du die meisten Übungen ohne Zubehör machen kannst. Ist dieses Zubehör nicht zwingend notwendig. Wenn du aber bereits Profi bist oder deine Übungen optimieren möchtest, eignen sich folgende Produkte dazu:

Das Pilates Band

Mit einem Thera-Band® original Übungsband* fordert man zum Beispiel durch den zusätzlichen Widerstand wichtige Muskelgruppen in den Arme, Beinen und im Po.

Der Pilates Ball

Während ein Pilates-Ball* auf unterschiedlichste Art eingesetzt werden kann.

So kannst du ihn bei manchen Übungen zwischen die Beine klemmen, um die dortige Muskulatur anzustrengen. Auch als instabile Unterlage bei der Plank-Stellung steigert so ein Ball den Schwierigkeitsgrad und schult außerdem den Gleichgewichtssinn. Erhältlich gibt es Trainingsbälle in unterschiedlichen Größen, je nach Bedarf.

Der Pilates Ring

Ein Pilates-Ringkann ähnlich wie ein Ball eingesetzt werden, zum Beispiel zwischen die Beine geklemmt oder mit den Händen – dann muss man ihn mit Kraftaufwand zusammendrücken. Damit werden Bein- beziehungsweise Arm- und Brustmuskeln trainiert.

Die Pilates Rolle

Mit der Pilates-Rolle hat man hingegen eine weitere flexible Unterlage für Übungen, bei denen man auf dem Rücken liegt oder sich mit den Armen abstützt. Das trainiert und stabilisiert Muskelpartien, die für eine aufrechte Haltung sorgen. Je kräftiger diese Muskeln sind, desto weniger leidet man unter Verspannungen und Rückenschmerzen.

Der Pilates Stab

Wer seine Tiefenmuskulatur auf trainieren will, kann dies mit einem Pilates-Stab tun: Der ist aus Fiberglas angefertigt und schwingt bei dem Ausführung der Übungen mit, so dass deine Tiefenmuskulatur immer gegen arbeiten muss. Das macht nicht nur Muskeln, sondern festigt auch das Bindegewebe!

Pilates – ein Trend geht um die Welt

Wir kennen ja bereits alle die intensiven Intervall Trainingsprogramme, wenn nicht selbst angewandt, dann aus dem Fernsehprogramm. Wo es vor allem um Schnelligkeit geht. Dagegen ist Pilates wie Yoga ein Trainingsprogramm welches in Ruhe und Konzentration ausgeübt wird.

Pilates Übungen mit Geräten

Ich wünsche Dir viele schöne und erfolgreiche Übungsstunden.

Chris

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

12 Mal geteilt! Teile auch Du diesen Beitrag!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.