Go Back
+ servings
Rezept drucken auf Pinterest speichern
5 von 1 Bewertung

Gelbe und Rote Bete mit Honig

Die Rote Bete auch Rote Rübe genannt, kennst du bestimmt nur aus dem Glas in essigsaurer Marinade gelegt. Dieses klassisches Wintergemüse schmeckt aber auch als Rohkost oder Suppengemüse sehr lecker.
Vorbereitung15 Min.
Zubereitung50 Min.
Salate
Vegetarisch
4 Personen
128.34kcal

Zutaten

  • 400 g Rote Bete
  • 400 g Gelbe Bete
  • 1/2 Stange Zimt
  • 1/2 TL Fenchelsamen
  • 1/2 Stange Süßholz
  • 1/2 TL Salz
  • 2-3 EL flüssiger Honig
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

  • Die Bete waschen, in kleinen Topf geben und mit Wasser bedecken. Die Zimtstange mit Fenchelsamen, Süßholz und 1/2 TL Salz zufügen. Alles zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 40 min. garen lassen.
  • Abgießen und kalt abschrecken. Schälen und in Scheiben oder Spalten schneiden.
  • Den Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Bete mit dem Honig und dem Zitronensaft mischen und auf ein mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Für 10 min. in den vorgeheizten Ofen schieben.
  • Auf dem Teller anrichten und servieren.
Das Betanin – so heißt der rote Farbstoff – ist übrigens sehr gesund. Er schützt deine Zellen und Gefäße. 
Folge mir auf Instagram! Alle neuen Beiträge bekommst Du von mir auch auf Instagram @beautyseele! Hast Du etwas nachgemacht? Dann tagge Dein Bild mit @beautyseele.
Folge mir auf Instagram!Alle neuen Beiträge bekommst Du von mir auch auf Instagram @beautyseele Hast Du etwas nachgemacht? Dann tagge Dein Bild mit #beautyseele!

Ernährung

Serving: 1GrammCalories: 128.34kcal (6%)Carbohydrates: 30.57g (10%)Protein: 3.32g (7%)Fat: 0.39g (1%)Saturated Fat: 0.06gSodium: 447.5mg (19%)Fiber: 5.91g (25%)Sugar: 24.39g (27%)