Go Back Email Link
Drucken Pinnen
Hinweis: Die fertige Creme/Maske sofort aufbrauchen!
 
5 von 5 Bewertungen

Kokosölmaske selbst machen

Sie ist fruchtig, frisch und hat einen leichten Peeling-Effekt: die Kokosölgesichtsmaske gegen kleine Fältchen und für eine feineres, jüngeres Hautbild. Ist leicht und schnell in der eigenen Küche hergestellt und lässt Deine Haut sofort strahlen.
5 Min.
5 Min.
: Kosmetik
: Deutsch
: Kosmetik
: 1 Person
Kosten: 3 Euro

Zubehör

  • Mixer

Zutaten

  • 1 Teelöffel Bio-Kokosöl Kaltgepresst Native
  • 1 Teelöffel Bio-Agavendicksaft
  • ½ Stück Bio-Gurke
  • 3 Stück Erdbeeren

Anleitungen

  • Die Gurke in kleine Stückchen schneiden und Erdbeeren halbieren, jetzt beides zusammen im Mixer zerkleinern.
  • Jetzt den Agavendicksaft und das Kokosöl dazugeben noch mal verrühren und mixen.
  • Die fertige Maske auf das gewaschene Gesicht auftragen und leicht einmassieren. Augen aussparen.
  • Nach 15-20 Minuten Maske mit lauwarmen Wasser und Waschlappen entfernen

Notizen

Hinweis: Die fertige Creme/Maske sofort aufbrauchen!